Schulsportanlagen frei zugänglich

Sport braucht seinen Platz!

Sport macht Spaß! Darüber sind sich die meisten Kinder und Jugendlichen (auch in Pforzheim) sicherlich einig. Was man dafür aber in der Regel aber braucht, wenn man gemeinsam mit Freunden und anderen Spaß haben möchte ist ausreichend Platz. Neben Spiel- und öfentlichen Bolzplätzen bieten sich da natürlich die außerhalb der Schulzeit da auch Sporthallen und andere schulsportanlagen an.

Sporthallen und Schulsportplätze sind auch außerhalb der Schulzeit meist nicht für alle zugänglich. Jugendliche wünschen sich, da wo es geht, diese Anlagen für alle zu öffnen. Denn gerade draußen, bei den umzäunten und abgeschlossenen Plätzen belegen nicht immer Sportvereine die Anlage - der Platz ist also leer - drauf darf aber niemand.

Lässt sich das Potential nicht genutzter Sportstätten in Pforzheim besser ausschöpfen, damit sich Kinder und Jugendlichen in Pforzheim mehr Platz zum Spielen und Sporttreiben bietet?

Projektstand:

  • Aktuell: kläre Handlungsspielraum
  • Termin: noch nicht bekannt
  • Ort: noch nicht bekannt
  • Sonstiges: -

Kommentar schreiben

Kommentare: 0